Michael Grunitz

alt

Michael Grunitz studierte von 2002 bis 2009 an der Bauhaus Universität Weimar. Als Architekt arbeitete er in Mailand und Zürich in verschiedenen Büros. Seit 2015 lebt und arbeitet er als freischaffender Architekt in Leipzig und Göttingen und ist seit 2020 Mitarbeiter an der Professur Stadt und Wohnen.